× Home Familie Reisen Jakobswege
Camino Francés
Camino Francés, Übersicht Bayonne Saint Jean - Cizar Minor Cizar Minor - Viana Viana - Logroño Logroño Logroño - Najera Najera - Santo Domingo Santo Domingo de la Calzada St Domingo - Belorado Belorado - Burgos
Burgos   Kathedrale in Burgos   El Cid   Der historische El Cid   Schatztruhe des El Cid   Kartause Miraflores, Burgos
Burgos-Carrión Carrión de los Condes - Leon Leon Leon - Rabal del Camino Rabanal - Vega de Valcarce Vega de Valcarce - Sarria Sarria - Arzúa Arzúa - Santiago Santiago de Compostela
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
  ☰ Auswahl

Auf Burgos habe ich mich schon gefreut, kannte ich doch die Bilder aus den Reise­beschreibungen. Nach einer Halbtags­etappe waren wir zu Mittag dort und haben zunächst die Herberge gesucht, sie in einem Park gefunden (siehe Bild) und uns ein­quartiert. In den riesigen Schlafräumen stehen relativ komfortable Stockbetten mit Kissen dicht an dicht. Ein Bett ist ein Bett, Herz was willst Du mehr!

Pilgerherberge in Burgos

Für die Stadtbesichtigung hat sich wieder einmal das Fahrrad bewährt. Ohne Gepäck fährt man auch viel lockerer.

In Burgos begegnet man dem spanischen Nation­alhelden El Cid. Imposant ist sein Reiter­standbild, eher bescheiden seine Gruft unter der grossen Kuppel in der Kathedrale.

Ein sehr schönes Erlebnis hatte ich in Burgos plagten mich doch lange Zweifel, ob ich den ein richtiger Pilger sei, oder bloss ein Tourist mit dem Fahrrad.

Bei meinem Velo war die Schaltung nicht mehr ganz in Ordnung, der kleinste Gang liess sich nicht einlegen. Also nutzten wir den Aufenthalt in Burgos, um bei einer Velo-Werkstätte vorbeizu­schauen. Nach langem Suchen fanden wir sie in der 'Del Carmen' - Strasse. Mit Deuten und ein wenig Spanisch konnte ich dem spanischen Mechaniker mein Problem er­klären. Er unterbrach seine Arbeit an einem Kindervelo, nahm es aus dem Montage­gestell und setzte meines hinein. Rasch hatte er den Fehler gefunden - reine Ein­stellungssache. Noch schnell den Luftdruck geprüft und schon hatte ich das Velo wieder. Als ich fragte, was ich schuldig sei, fragte er mich, ob ich nach Santiago fahre. Als ich bejahte, meinte er, dann koste es nichts. Was für ein wunderbares Geschenk für mich als Pilger!

Arco Santa Maria

Durch diesen wunderschönen Torbogen, den Arco Santa Maria, kommt man zur Kathedrale von Burgos. Die Figur rechts oben zeigt El Cid, den legendären Nationalhelden.


Kathedrale von Burgos

Die Westfront der Kathedrale. Sie zählt zu den grössten Kathedralen Spaniens. Mit dem Bau wurde 1221 begonnen, die gotischen Türme wurden im 15. Jh. errichtet. Mehr Bilder und Infos zur Kathedrale.


Placa Mayor in Burgos
×

In den Laubengängen des Placa Mayor findet man Cafés und Geschäfte.

Eine vergrösserte Ansicht vom Placa Mayor erhalten Sie, wenn sie auf das Bild klicken


Monasterio de las Hueglas

Monasterio de las Hueglas

In der Nähe der Herberge befindet sich dieses Kloster aus dem 12. Jh. ...


Kreuzgang

... mit romanischem Kreuzgang.


Denkmal von El Cid in Burgos

Der Nationalheld von Burgos El Cid. Ich habe ihm eine eigene Seite gewidmet.


Fotos: Gerhard Eichinger