× Home Reisen
Wien
Meine Heimatstadt Wien Kapuzinergruft Schönbrunn Schottenstift Hermes Villa Ober St. Veit Otto Wagner Kirche ehem. Servitenkloster Die Wiener Stadtmauer Sisi Gedenkstätten Franz Schubert Biedermeierfriedhof St Marx
☰ Auswahl

Januarius Altar

Das Altarbild zeigt die Glorie des Heiligen Januarius über der Stadt Neapel. Er ist vor allem durch das seit dem 14. Jh. belegte und sich bis heute wieder­holende Blutwunder bekannt.

Januarius wurde der Legende nach unter Diokletian im Zuge der Christen­verfolgung in einen glühenden Ofen geworfen, aus dem er unverletzt herauskam. Auch wilde Tiere, die man auf ihn hetzte, legten sich zahm zu seinen Füßen. Schliesslich wurde er enthauptet.

Links am Altar steht der heilige Nepomuk und rechts der heilige Nikolaus.


Sankt Stephan Innenansicht mit Januariusaltar (rechts)

Um den Januariusaltar im Dom zu orten, klicken sie auf obiges Bild für ein Grossbild (Jan. 2011) von der Innenansicht des Doms. Sie finden ihn vorne links

Pfeil