Kreuzfahrt Seychellen und Safari

August, September 2004

Das Flugzeug des African Safari Clubs brachte uns von Basel zu unserem Stützpunkt in Mombasa, Kenia, das Flamingo Beach Hotel. Von dort flogen wir nach Victoria, die Hauptstadt der Seychellen auf der Insel Mahe. Eine 12 tägige eindrucksvolle Kreuzfahrt führte uns von den Seychellen über Madagaskar, den Komoren Inseln und Zanzibar zurück nach Mombasa.

Von Mombasa aus flogen wir mit Kleinflugzeugen zur Safari, die im TSAVO West Park begann und die uns bis an den Kilimanjaro bringen sollte.