× Home Reisen   Länder   Jakobswege
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
Österreich-Steiermark
Schloss Seggau Gross Sankt Florian Frauenberg
Nepomuk Sammlung
Übersicht Steiermark
  ☰ Auswahl

Das Hochschloss, von den Salzburger Erzbischöfen ab dem 12. Jahrhundert als Missions- und Verwaltungsbastion erbaut, wurde ab 1218 durch die Bischöfe von Seckau erweitert. Das Schloss war bis 1786 Repräsentationssitz der steirischen Bischöfe und bis ins 20. Jahrhundert deren Sommerresidenz. Heute dient es als Kongress - und Tagungszentrum samt Hotel.