× Home Reisen   Länder   Jakobswege
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
Österreich-Steiermark
Schloss Seggau Gross Sankt Florian Frauenberg
Nepomuk Sammlung
Übersicht Steiermark
  ☰ Auswahl

Das Hochschloss, von den Salzburger Erzbischöfen ab dem 12. Jahrhundert als Missions- und Verwaltungs­bastion erbaut, wurde ab 1218 durch die Bischöfe von Seckau erweitert. Das Schloss war bis 1786 Repräsen­tations­sitz der steirischen Bischöfe und bis ins 20. Jahrhundert deren Sommer­residenz. Heute dient es als Kongress - und Tagungs­zentrum samt Hotel.