× Home Familie Reisen   Städte und Länder
Kenia
Übersicht Kenianische Kolpingfrauen Pfarreifest Holy Cross Kisumu unser Bus unser Fahrer Walter Safari Masai Mara Park Lake Nakuru Am Aequator
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
  ☰ Auswahl

Das Schicksal von Walter, unserem Chauffeur, zeigt die Notwendig­keit des Kenia Hilfs­projekts. Seine beiden Brüder sind an AIDS gestorben und er hat deren Frauen und Kinder übernommen und sorgt jetzt für eine riesige Familie. Das Kenia Hilfsprojekt unterstützt unter anderem die AIDS Auf­klärung bei den Teilen der Bevölker­ung, die in ein­fachen Hütten leben - ohne Strom und daher ohne Fern­sehen.

Walter mit seinen drei Frauen und fast allen Kindern für die er sorgt

Das ist Walters Familie, für die er sorgen muss!