× Home Reisen Jakobswege
Einsiedeln - Interlaken
Einsiedeln Einsiedeln - Schwyz Schwyz - Beckenried Beckenried - Stans Stans - Sachseln Sachseln - Brünig Brünig - Interlaken Interlaken - Gunten Gunten - Thun Thun Thun - Gwattegg Spiez - Wattenwil Wattenwil - Rüeggisberg Rüeggisberg - Schwarzenburg Schwarzenburg - Freiburg Freiburg Freiburg - Hauterive Hauterive   Payerne Hauterive - Romont Romont - Moudon Moudon - Chalet à Gobet Chalet à Gobet - Lausanne Lausanne
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
  ☰ Auswahl

Wir verlassen Thun über die erste gedeckte Wehrbrücke und gehen zum Bahnhof. Der Weg vom Hauptbahnhof bis zur Kirche Scherzligen ist nicht attraktiv. Als Alternative bietet sich der Bus an.

romanische Kirche Scherzlingen

Die romanische Kirche Scherzligen aus der Zeit der Karolinger war bis zur Reformation ein berühmter Marien Wallfahrtsort.

Die gotische Inneneinrichtung wurde leider vernichtet. Erhalten geblieben sind die gotische Holzdecke und sehenswerte Fresken aus dem 14. Jh.

Der Turm stammt aus dem 9. Jh.

Die Kirche ist beliebt für Hochzeiten. Deshalb konnten wir nicht hineinschauen.


Schloss Schadau bei Thun

Von der Scherzligen-Kirche sind es nur ein paar Schritte in das prachtvoll angelegte Schloss­areal Schadau. Es entstand in der Zeit des Historismus.


Schloss Schadau bei Thun, Front

Es fand gerade ein Familientag statt und es war dem­ent­sprechend viel los im Park rund um das Schloss. Trotzdem genossen wir den Kaffee auf der Schloss­terasse.


Uferweg durch das Gwatt

Vom Park verläuft der Weg über Schiffswerft und Strandbad zum Yachthafen. Danach beginnt der neu angelegte Uferweg durch das Gwatt.


Brücke am Uferweg des Thuersees bei Gwatt

Von schönen Holzstegen reicht der Ausblick bis weit in die Jungfrau­region hinein. Das konnten wir jedoch wegen der Wolken nur knapp erahnen.


Uferweg

Jakobswegweiser

Jedes Mal freuen wir uns über ein Jakobsweg­schild. Man kann sich nicht verlaufen.


Jakobsweg vor Gwatt

Vorbei an einem Riedgebiet geht es durch den „Bonstettenpark“ und ein romantisches Waldstück.


Gwattlisches Moos

Auf diesem Steg führt der Jakobsweg durch ein Riedgebiet (Gwattlisches Moos) zur Thunerstrasse.


Der Jakobsweg führt auf den Strättlighügel, wo er bei Gwattegg mit dem von Spiez zusammen­trifft.