× Home Berg & Ski Familie Reisen Jakobswege
Genf - Le Puy
Genf

...

Le Grand-Lemps - St. André La Côte-St-André - Revel-Tourdan Revel-Tourdan - Clonas-sur-Varèze Clonas-sur-Varèze - St-Julien-Molin-Molette St-Julien - Les Sétoux Les Setoux - Montfaucon Montfaucon - St-Jeures St-Jeures - St Julien-Chapteuil St-Julien-Chapteuil - Le Puy Le Puy-en-Velay
weitere Etappen
Le Puy - Conques Conques - Moissac
☰  

Von unserem Hôtel des Nations mussten wir noch einige Kilo­meter laufen, bis wir im Orts­zentrum von Clonas-sur-Varèze waren.


Kirche con Clonas

Die Kirche war geschlossen.


Gerhard auf der Rhonebrücke

Hier überqueren wir die Rhone. Im Hintergrund sieht man bereits Chavanay.


Kirche von Chavanay

In der Altstadt liegt die Kirche, die wir besichtigt haben.

Im Inneren fanden wir einen schönen holzgeschnitzten Jakobus und unsere lieb gewon­nene Heilige Thérèse.


Bessey

Von Chavanay geht es zunächst einmal bergauf. Nach der ersten Steigung kommt der Ort Bessey.

Unsere beiden Heiligen sind auch schon da. Man fühlt sich gleich daheim.


Das Bild hier in Le Buisson sieht nicht nur nach Regen aus, es regnet tatsächlich.


Im Führer ist die Rede von einem sonnigen Teerweg mit fantastischer Aussicht.


Doch mit der Zeit lässt der Regen nach und es wird wieder freundlicher.

1 / 3
2 / 3
3 / 3

Wolkenstimmung

Diese eindrucksvolle Stimmung wollte ich festhalten!


Wir erreichen das "Croix de Sainte-Blandine". Es wurde Ende des 19. Jh. aufgestellt. Vom Kreuz soll man eine wunderbare Aussicht haben. Wir sahen leider nur eine graue Nebelsuppe.


Hurra, es ist wieder trocken. Über Feldwege geht es rasant dahin.


Weide im Wind

Der Baum und sein sanftes Neigen im Wind hat mich sehr beeindruckt. Das musste in einem Foto festgehalten werden.


Noch ein Bogen und noch einer, dann gelangen wir zu einem Gehöft ...


... und in der Ferne ist bereits unser Etappenziel erkennbar.


Einmarsch in St. Julien


Kirche St Julien

Die Kirche St. Julien


Kirche St Julien und Sechsröhrenbrunnen

Im Vordergrund ein Teil vom Sechsröhrenbrunnen


In der Kirche finden wir unsere beiden omni­präsenten Heiligen.


Pilgerstempel La Solana

Übernachtet haben wir bei Denise und Hubert Sage, ein empfehlenswertes Privatquartier.


Fotos: Gerhard Eichinger

Jakobsweg Genf - Le Puy