Diese Strecke haben wir allerdings teilweise mit dem Bus zurückgelegt.

Zur Abwechslung sehen wir Weinanbaugebiete.


Schon bald nach Bach kommt der Ort Valayts mit den Kloster "Töchter Jesu". Dort ist einen Pilgerherberge untergebracht.


Von jetzt an ist der Weg hauptsächlich gerade.


Fast kerzengerade führt die alte Römerstrasse "Cami Ferrat" durch die Causse.


Cahors kommt in Sichtweite


Einmarsch in Cahors. Am Ende der "Pont Louis Philippe" über den Lot ist diese Informationsstelle für Jakobspilger. Dort gibt es einen Stempel für den Pilgerpass.


nach Cahors