× Home Reisen Jakobsweg Pfalz/Elsass
Romanik im Elsass
  Übersicht   Ottmarsheim   Kaysersberg   Thann   Guebwiller   Murbach   Lautenbach   Rouffach   Eguisheim   Colmar   Riquewihr   Ribeauvillé   Sélestat St. Foy   Sélestat   Epfig   Andlau   Rosheim   Avolsheim   Strassburg   Marmoutier   Haguenau   Walbourg   Surbourg   Wissembourg
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
☰ Auswahl

Reiseroute im Herbst 2006

1. Tag

Ottmarsheim - Thann - Guebwiller - Murbach - Lautenbach - Rouffach - Eguisheim - Riquewihr

2. Tag

Sélestat - Andlau - Obernai - Rosheim

3. Tag

Strasbourg - Marmoutier - Saverne

4. Tag

Haguenau - Walbourg - Surbourg - Wissembourg

Nebst seinen berühmten gotischen Kathedralen, wie dem Dom zu Strassburg, gibt es im Elsass viele romanische Kirchen, die die bewegte Geschichte des Landes einigermassen gut überstanden haben. Das Ziel unserer Herbstreise 2006 war es, diesen Spuren der Romanik im Elsass zu folgen. Die selbst zusammengestellte Reiseroute folgt im Wesentlichen der Romanischen Strasse. Durch spätere Ausflüge ins Elsass und die Pilgerwanderung am Jakobsweg (2015, 2016) durch das Elsass wurden die Seiten ergänzt und ausgebaut.

Text

Strasse der Romanik im Elsass

Strasse der Romanik im Elsass

Wer Interesse hat, unserer Reiseroute zu folgen, kann in Ottmarsheim beginnen (auf Start klicken).