Tourenbuch 2001

von Passau nach Krems (zum Traisenradweg)

× Home Familie Reisen   Jakobswege   Klöster
Donauradwandern
Donauradtour 2002 Donauradtour 2005 Donaueschingen Passau Melk
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues Kontakt
☰            

L: Auf der linken Seite der Donau
R: Auf der rechten Seite der Donau

Sa, 26. Mai
30km

08:00 – 14:30 Aesch – Bregenz – Passau
mit dem Auto und den Rädern auf dem Dach

Die drei Radfahrer Stefan, Gerhard und Babsi. Vreni, die das Foto macht, chauffiert das Begleitfahrzeug.

Besichtigung Passau
17:00 – 18:30 Passau – Engelhartszell

L: Passau -  Erlau - Oberzell - Jochstein Staumauer. Der Übergang über die Staumauer ist bis 22:00 geöffnet.
R: Jochstein - Engelhartszell

Unsere Herberge, die Hufschmiede von Engelhartszell So sieht es in der Schmiede aus - ein kleines Museum

Engelhartszell: Pension Hufschmiede ( 0043 7714 8059


So, 27. Mai
70km

Engelhartszell – Wilhering

Wir haben die Stiftskirche Engelszell besichtigt und ein Fläschchen des berühmten Kräuterlikörs erworben.

Mit der Radfähre in Engelhartszell sind wir wieder auf die linke Donauseite gefahren. Unvergesslich sind die roten Mohnblumenfelder, an denen wir vorbeigefahren sind.

L: Radfähre Au (Schlögener  Schlinge) nach Inzell am rechten Ufer
Treffen mit Vreni kurz nach Inzell; sie kam vom Kaiserhof entgegengeradelt.

zwischen Schlögener Schlinge und Aschach

R: Gasthof Kaiserhof (bei Fähre Untermühl - Schloss Neuhaus) - Mittagessen

R: Aschach - Pause

R: Besichtigung des Stifts Wilhering und seiner Rokokokirche mit tausend Engeln


Autotransport nach Leonding zu Wolfi (Vrenis Cousin)

Wolfgang, Gerhard, Babsi, Vreni in Leonding

Am Abend sind wir bei einem urigen Mostheurigen in der Nähe von Leonding eingekehrt.


Mo, 28. Mai
60km

LinzGrein

Autotransport Leonding – Linz Hauptplatz, kleine Fahrrad-Stadtrundfahrt, dann über die Donau zum Radwanderweg.

L: Abwinden - St. Georgen - Wienergraben, Abzweigung zum KZ Mauthausen. Besichtigung

Ich kann die Besichtigung des KZ's nicht empfehlen, meine vom Donauradweg positive Stimmung war dahin.

L: Albern Kraftwerk Wallersee-Mitterkirchen

Grein: Pension Faltinger, Kaiser Friedrich Str. 1; ( 0043 7268 374

60 km


Di, 29. Mai
59km

Grein – Kl. Pöchlarn

L: Retour 2 km zur Brücke dann R:

R: Hössgang - Burg Werfenstein - Ruine Freyenstein

Stefan vor der Burg Werfenstein

R: Ybbs Persenbeug, Besichtigung Ybbs, retour zur Brücke:

Am linken Donauufer: Mit Rückenwind erreichen wir Spitzengeschwindigkeiten von 38 km/h

Flott geht's dahin am Donauradweg nach Persenbeug

L: bei Marbach bogen wir zu einem Abstecher nach Maria Taferl ab (beim steilen Anstieg, haben wir allerdings die Räder mit dem Auto transportiert).

14:00 Eintreffen in Kl. Pöchlarn

Kl. Pöchlarn: R. Kammerer, Linzerstrasse 8 ( 0043 7413 8297 – äusserst gastfreundlich!

Besichtigung Stift Melk

Stift Melk

Mi, 30. Mai
40km

Kl. Pöchlarn - Melk – Krems

L: Klein Pöchlarn - Melk

L: Melk Willendorf, Schwallenbach (reizvoll) Spitz (Besichtigung, Mittagessen)

L: Weissenkirchen,  Dürnstein (Jause auf der Terrasse vom Restaurant Richard Löwenherz), Krems
Besichtigung Krems

Fahrt von Krems nach St. Pölten


Do, 31. Mai

Besichtigung / Shopping St. Pölten


Fr, 1. Juni

Ferien in St. Pölten


Sa, 2. Juni

St. Pölten

grosses Gartenfest und Heurigenbesuch mit Freunden. Zum Abschluss des Abends erlebten wir noch ein Riesenfeuerwerk


So, 3. Juni
Pfingstsonntag

12.00 – 20:00 St. Pölten - Zürich - Aesch
(mit Rädern am Dach fährt sich's nicht so schnell)


 

(Passau - Wien) 

(Donaueschingen - Wien)

Start in Passau