× Home Familie Reisen
Australien
Sydney Blue Mountains Featherdale Wildlife Park Melbourne Geelong Great Ocean Road Grampians National Park
Geschichte(n) Interessantes Was gibt's Neues
  ☰ Auswahl Flagge Deutsch British flag

Die Blue Mountains zählen zum Weltnaturerbe der UNESCO. Der schieferblaue Dunst, dem die Berge ihren Namen verdanken, stammt von dem feinen Ölnebel, den die Eukalyptusbäume ausscheiden. Die Ausläufer der Berge beginnen 65km landeinwärts von Sydney und steigen dann zu einem Sandsteinplateau an, das von Tälern durchzogen ist.

  • Carrington Hotel
  • Three sisters
  • Wentworth falls

Die Everglades Gardens schöpfen aus den grossen Traditionen der europäischen Landschaftsgestaltung sowie aus dem einzigartigen Buschland der Blue Mountains und bezaubern durch ihre Anmut und Schönheit.

Everglades Gardens wurde in den 1930er Jahren von dem in Dänemark geborenen Landschaftsgärtner Paul Sorensen zusammen mit dem Eigentümer Henri van de Velde erbaut. Everglades Gardens ist Australiens spektakulärster Garten aus der Zwischenkriegszeit und wurde von Gartenliebhabern weltweit gefeiert.

  • IMG_6760
  • IMG_6761
  • IMG_6762
  • IMG_6763
  • IMG_6764
  • IMG_6766
  • IMG_6767
  • IMG_6768
  • IMG_6772
  • IMG_6773
  • IMG_6775
  • IMG_6776