Nepomuk Sammlung Salzburg

Salzburg Stadt und Land

11


Johannes Nepomuk Statue Wallfahrtskirche Maria Plain

Johannes Nepomugeno in der Wallfahrtskirche Maria Plain oberhalb von Salzburg.


Auf der Nepomukbrücke in Salzburg blickt dieser Nepomuk gegen den Himmel (weg vom Verkehr). Die viel befahrene Innsbrucker­strasse quert hier den Glanbach.


In der Müllner Kirche in Salzburg schaut Johannes Nepomuk - diesmal ohne Strahlenkranz - auf uns herab.

Wer in Salzburg vom Kapitellplatz zum Petersfriedhof geht, kommt am rauschenden, reissenden Mühlbach vorbei. Nepomuk passt auf, dass kein Tourist hineinfällt.

grösseres Bild

In Salzburg auf der Plainbrücke über den Alterbach, dort wo der Aufstieg nach Maria Plain (Plainbergweg) beginnt, steht unser renovierter Brückenheiliger.

grösseres Bild

In Lofer steht am Jakobsweg, am Ortsausgang Richtung Pass Strub am Ufer der Saalach eine Nepomukkapelle. Ursprünglich hatte Lofer ab 1786 seinen Nepomuk bei der Marktbrücke. Die Geschichte wird auf einer Infotafel erklärt.

Foto von der Kapelle

Der Bildstock mit dem hl. Johannes Nepomuk befindet sich auf dem schmalen Landsteg zwischen Mattsee und Obertrumersee unweit der Johannes- brücke. Die spätbarocke Statue stammt aus der Zeit um 1750 und stand bis in die 1970er-Jahre in einem Holzverschlag. Beim Neubau der Straße wurde dieser durch eine Steinkapelle ersetzt, womit die Figur seit Juni 2010 ein angemessenes Zuhause hat.

Bei der Brücke in Mauterndorf im Lungau steht unter einem dunklen Dach eine Johannes Nepomuk Statue.

grösseres Bild

In Zederhaus im Lungau, an der Tauernautobahn steht eine kleine Nepomukstatue in einem Bildstock.

Der Bildstock

Der Standort

Nepomuk Statue Oberndorf, Salzburg

Der wunderschöne Nepomuk in Oberndorf bei der Kalvarienbergstiege wurde restauriert und erstrahlt in neuem Glanz.

Oberndorf liegt nördlich von Salzburg an der Salzach. Von dort kommt das berühmte Lied " Stille Nacht...."


In Unken in der Pfarrkirche zum Hl. Jakobus d. Älteren steht am linken Seitenaltar eine Nepomukstatue.

Bild von der Kirche