Schneehas Tagesausflug 10. 3. 2012

Bericht und Fotos: Gerhard

Für diesen Prachttag sprangen 20 Schneehasen am frühen Morgen aus den Federn, um vor 06:45 beim Treffpunkt in Zürich zu sein, wo unsere Carfahrt zum Rothorn, Lenzerheide begann.

Rothorn Gondelbahn

Die 8-er Gondelbahn brachte uns ganz locker (ohne Anstehen) zur Mittelstation Scharmoin, wo wir im Restaurant den fast schon obligaten Morgenkafi genossen.


Skipste beim Scharmoin Bergrestaurant

Ein erster Blick auf die morgendlichen, herrlich präparierten Pisten liess Vorfreude aufkommen.


Westgipfel des Parpaner Rothorns

Über allen Gipfeln herrscht Ruh', der strahlend blaue Himmel gehört dazu.

Hier stehen wir am Westgipfel des Parpaner Rothorns auf 2865m.


Ski-Abfahrt vom Parpaner Rothorn

Bei der ersten Abfahrt vom Rothorn blies uns ein eisiger Wind entgegen. Aber im Vergleich mit den Temperaturen vom Lenzerheide - Weekend, war es ein laues Frühlings- lüftchen.


Der Berichterstatter unterwegs!

Fantastische Schnee und Pisten­verhältnisse gibt es zu vermelden.


Bergstation Schwarzhorn

Alle Pisten des Rothorn seitigen Skigebiets mussten ausprobiert werden. Hier sind wir bei der Bergstation der Schwarzhorn Sesselbahn.


Blick vom Schwarzhorn zum Rothorn

Blick vom Schwarzhorn zum Rothorn.


Talabfahrt


Seilbahn zum Parpaner Rothorn

Nochmals hinauf zum Rothorn ...


Sessellift Weisshorn-Speed

... und mit dem 6-er Sessellift auf's Weisshorn.


Blick vom Weisshorn Sessellift zur Bergstation Heimberg.


Noch eine schwarze Piste zur verdienten Kafipause.
Skihelme bei der Mottahütte

Skifahren macht müde - und so entstand dieses Foto der Helmparade in der Mottahütte.


Das Skigebiet der anderen Talseite (Scalottas - Stätzerhorn) lockte zu einem riesigen Panoramafoto

Auch die Langläufer unter uns hatten Freude mit dem Skitag, auch wenn Ihnen gelegentlich der gleiche eisige Wind entgegen blies. Der Schnee war herrlich und die Loipen waren bestens präpariert und angenehm breit.

Pünktlich wie immer konnten wir die Heimfahrt antreten und waren in knapp 2 Stunden wieder zurück in Zürich.